Hier geht’s los

 

29. Mai 2017:  die Grill Saison ist eröffnet 😁

nor

20. Mai 2017: Gerade schnell einige Fotos hochgeladen. Schnell anschauen 🙂 ….. zum texten reicht mal wieder die Zeit nicht, da ich gleich zu ner Demo los muss. Nur kurz: Wetter im Moment super Vorsommer — Im Garten wächst alles wie wild und ich kann jeden Tag Salat aus dem eigenen garten essen — Anpflanzung alles erfolgt — fange nun mit nächstem Projekt Windrad bauen an. — bis die Tage —

10. Mai 2017: So, heut hab ich mal wieder kurz Zeit um diesen Blog zu pflegen. Naja, was heißt „pflegen“. Ich hab nur schnell ein paar Bilder von meiner Kur Rovinj hochgeladen. Kommentar zur Kur und Fotos über den aktuellen Stand im Garten kommen in Kürze. — Stay tuned 🙂 —

4. März 2017: Heute war Fön mit sonnigen 22 Grad. Aber wie heißt es so schön, wo Sonne ist, da ist auch Schatten. Das heißt, nun haben wir Fön Sturm. …….. Ich habe den Tag genutzt um den Teich aus zu pumpen und mit Frischwasser zu füllen. Außerdem wieder einen halben Sack Blätter entsorgt, aber der Wind bläst mir gerade wieder neue Blätter in den Garten 🙁 Die Palette hab ich für die Kräuter, die ich Morgen einsähen will, vorbereitet. Gestern haben Rick und ich Obst in Kübel und Bambus gepflanzt.  Es geht also voran 🙂 …. Nächste Woche kommt dann die Beeteinfassung und Mutterboden. Dann geht’s weiter.

24. Februar 2017: Der Frühling „schleicht sich an“. Gestern und Vorgestern waren hier 16, bzw. 20 Grad, Plus wohlgemerkt. Also raus in den Garten und mit dem Frühjahrsputz beginnen. ….. 2 weitere Hochbeete sind bestellt, genau wie die Wasserpumpe für den Teich. Den muss ich aber erstmal reinigen, denn das Wasser stinkt wie Jauche 🙁 Die Blätter drin zu lassen, war wohl doch keine gute Idee. Nächsten Winter weiß ich es besser 😉

10. Februar 2017: Und schon ist wieder 1 Monat vergangen. Hier ist immer noch Winter, wie man auf den Fotos (Garten) sehen kann 🙁 …… Ich hab mich mit malen und vertical gardening (Wohnung) beschäftigt. ….. Zum Thema vertical gardening hab ich einen neuen Abschnitt in meinem Umweltblog gestartet. Schaut doch mal rein.  …… Tja, und sonst, Sopur kann ich leider nicht verklagen (siehe 17.Dezember), da die Kosten für Materialprüfung in die Tausende gehen würden. Trotz Reparatur fühl ich mich in dem Rolli nicht mehr wohl und habe mir nun einen F2 bei ProActiv bestellt. Gestern hab ich gerade die Konstruktionszeichnungen bekommen, da er mehr oder weniger eine Massanfertigung wird/ist.

09. Janaur 2017: Hier ist es kalt und es liegt Schnee. Also hab ich Zeit um wieder etwas kreativ zu werden: Beautiful World

01. Janaur 2017: Ich wünsche ALLEN ein frohes, gesundes und erfolgreiches Jahr 2017. Ich hoffe, ihr seit alle gut „rüber“ gekommen. Bei mir war es wie immer: ganz ruhig mit viel Essen, fernsehen, Krapfen und Tee um Mitternacht.  …. mehr gibt es zur Zeit nicht zu berichten. Schaun wir mal, was das neue Jahr so bringt.

24. Dezember: Ja is denn scho wieder Weihnachten ?!?!?! Ja, so isses 😉 Ich wünsche ALLEN ein frohes und gesundes Weihnachtsfest. Bei mir war Gestern schon der Weihnachtsmann und hat mir einen neuen Küchenschrank, inkl. Kühlschrank (Wohnung) gebracht. Nun kann ich endlich mal IN meinen Kühlschrank schauen und muss nicht immer mit der Hand am Arm alles absuchen 😉 Außerdem ist der Kühlschrank nun auch normal groß, sodass auch meine Weihnachtsente rein passt. Die letzten Tage hatte ich sie einfach draußen liegen, ja liegen, nicht laufen 😉 denn draußen ist es im Moment kälter als im Kühlschrank 🙁  aber so ist es nun mal im Winter. Achja: #StarWars war Mist. Ich weiß nicht, was Disney sich dabei gedacht hat. Eigentlich war das nun Teil 3,5, denn er zeigt ja genau das, was im 1 Teil (Original) in dem Lauftext am Anfang erzählt wurde. Und Zweitens, dass was die StarWars Filme ausmachte, nämlich Jedi’s und die Macht und die Lichtschwerter, davon war kaum was zu sehen. Nur ganz zum Schluß zog Darth Vader dann mal sein Lichtschwert. Das war’s dann auch schon.

17. Dezember: Es wird Zeit mal wider ein wenig zu schreiben. Es ist Winter und somit wird viel Zeit am PC verbracht 🙂 unter  Mix sind ein paar neue Fotos eingefügt.         Ende Juni war ich mal wieder auf ner #Demo. Ich fühlte mich in die 70er zurück versetzt. Die Demo selbst war ganz angenehm, nur war es leider ziemlich kalt.     Was war sonst noch, achja, meine Rolli’s brechen alle auseinander. Nee, nee, hat nix mit meinem Gewicht zu tun. An meinem manuellen Sopur #Xenon ist während der Fahrt das linke Rad abgebrochen. Peng, da lag ich dann auf der Nase, bzw. Schulter. Nun steht der Rolli bei #Sopur zur Untersuchung, weil ich mit Produkthaftungsklage gedroht habe. Mal sehen, was dabei raus kommt. Kurze Zeit später bricht mir dann die Stoßdämpferhalterung von meinem e-Rolli. Die Reparatur ging aber recht fix … und das in Wien !!!!! Cool 😉     Was gab’s sonst noch ? Achja, ne schöne #Amaryllis blüht gerade in meinem Wohnzimmer .       Und heute geht’s zu Star Wars 🙂 🙂 🙂

03. Oktober: So, 100 Tage Wien. Zeit für ein Resümee. Als Erstes #Wetter: Von 100 Tagen waren 95 super tolle Sommertage 🙂      Die #Gegend: wirklich gut gelegen. Jede Menge Geschäfte, Baumärkte, Restaurants, Cafe’s und die Donau/Donauinsel, wie heißt es so schön: „fußläufig zu erreichen“ Also alles in einem Radius von 3 km. Perfekt 🙂      #Nachbarn: nett und die meisten sind sogar zu verstehen.      #Ansonsten: Naja, „gut Ding will Weile haben“. Alles, wirklich alles, dauert hier lange, bzw. sehr lange und die Behörden sind noch komplizierter als in good old Germany 🙁 Aber alles in allem, es war der richtige Entschluss nach Wien aus zu wandern !

Leider ist nun auch der Herbst hier eingetroffen und das Wetter ist wie in Hamburg 🙁 🙁 🙁

23. September: Langsam wird es Herbst in Wien 🙁 Innerhalb kürzester Zeit gingen die Temperaturen von 32 auf 18 Grad runter. Aber es regnet nicht, sondern die Sonne scheint. Das ist ja auch ganz schön. Da die Zeit draußen immer weniger wird, fange ich langsam in der Wohnung an, alles auf Vordermann zu bringen. Bisher hatte ich ja noch keine Zeit für Regale aufbauen, Bilder anhängen und so. Außerdem war ich mal ein wenig kreativ (siehe Foto bei Wohnung). Man kann es auch naive (kindliche) Malerei nennen ;).

Hier findet ihr Fotos, Gedanken und alles was mir so einfällt (für regelmäßig Besucher: die neusten Beiträge / Fotos stehen immer am Anfang jeder Seite, damit man nicht immer erst ans Ende scrollen muß um die Neuigkeiten zu sehen 🙂 )

Die Donau und die Donauinsel sind nur 1,5 km von mir entfernt. Der Marchfeldkanal ist ein sehr schönes, teilweise naturbelassenes Gebiet. Fotos findet ihr hier:  Around me

In meinem kleinen Garten sollen viele Kräuter und Salate und alles was man so braucht wachsen. Der kleine Steingarten ist genau gegenüber von meinem Schlafzimmer. Wenn ich Morgens den Rolladen aufmache schaue ich genau auf ihn. so macht aufstehen Spaß. Alles rund um den Garten findet ihr hier: Mein Garten

An paar Fotos von meiner Wohnung sind hier zu finde: Die Wohnung

Und alles andere steht hier: Mix

 

…… und schaut doch mal in meinen anderen Blog, dort beschreibe ich meine Bemühungen der Umwelt etwas Gutes zu tun und gebe ein paar Tips wie man Müll einsparen kann.

Und zu guter Letzt: Ich freue mich über jeden Kommentar